Asset Management

Alle Daten sind an einem Ort und mit jedem System verknüpfbar. Unabhängig von Projektgröße und Asset-Klasse können über Excel, OpenImmo, GraphQL & RestAPI sämtliche Projektdaten in unsere Datenbank importiert oder automatisch mit Ihrer bestehenden Datenbank synchronisiert werden. 

Vermeiden Sie Datenchaos mit Hilfe von ImmoCheckout!

Zentrale Datenverwaltung

Zentrale Datenverwaltung

Mit Hilfe des ImmoCheckout Asset Managements zentralisieren Sie Ihre Daten und haben diese so jederzeit im Blick. Die Daten bilden die Basis für die Funktion der interaktiven Bausteine des ImmoCheckout Website Builders. Es besteht eine direkte Verbindung zwischen den strukturierten Daten Ihrer Assets und der Projektwebsite.

Wie kommen Ihre Daten in das Asset Management? Daten können entweder direkt über ein ansprechendes, benutzerfreundliches User Interface eingegeben werden oder über eine der zahlreichen Schnittstellen bequem importiert werden.

Das Markieren der Gebäude, Etagen und Einheiten für den ImmoCheckout Grundriss Navigator erfolgt direkt im ImmoCheckout Cockpit.

Flexibilität in der Struktur

Mit dem ImmoCheckout Asset Management können Sie Projekte aller Größen problemlos abbilden - vom Mehrfamilienhaus bis hin zur Quartiersentwicklung.

Nach dem Erstellen Ihres individuellen Projekts legen Sie Gebäude, deren Etagen und Einheiten an. Auch Zubehör wie beispielsweise Tiefgaragen-Stellplätze können Sie hinzufügen und mit den entsprechenden Einheiten verknüpfen.

Das ImmoCheckout Asset Management ist neben der Abbildung von Immobilienprojekten auch für die Darstellung von Einzelobjekten geeignet.

Flexible Struktur
Intelligentes Vererbungsprinzip

Intelligentes Vererbungsprinzip

Besonders bei großen Projekten mit vielen ähnlichen oder sogar gleichen Einheiten kann die Datenpflege entsprechend zeitaufwändig werden. Unser intelligentes Vererbungsprinzip macht diesen Aufwand obsolet.

Definieren Sie einmalige oder laufende Nebenkosten wie etwa Grunderwerbsteuer, Notargebühren, Betriebskosten oder Maklerprovision direkt auf Projektebene. Die Informationen werden automatisch auf die darunterliegenden Ebenen und Einheiten vererbt. Das Vererbungsprinzip funktioniert ebenfalls bei Ihren hinterlegten Ansprechpartnern und z.B. den Energieausweis-Daten.

Bei ImmoCheckout selbstverständlich: Angelegte Einheiten können Sie bequem per Klick duplizieren. Sparen Sie wertvolle Zeit in der Datenpflege.

Cookies

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Nutzung notwendiger Cookies. Einwilligungspflichtige Cookies werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner verarbeitet.